Yogalehrerin

Barbara Ohren

Barbara Ohren

Yoga ist für mich ein Weg der Kommunikation – zu dir selbst und zu deinem Umfeld.
Yoga hilft bei uns im eigenen Körper anzukommen und darüber hinaus eine positive Grundeinstellung zum Leben zu entwickeln.
Das Integration vielschichtig ist, weiss ich aus eigener Erfahrung, da ich selbst im Ausland lebe und meinen Alltag zweisprachig koordiniere.
Dabei hat mir Yoga als “Werkzeug” sehr geholfen und dieses Wissen, gebe ich mit Freude an meine FrauenGruppe weiter.
Ich gebe geflüchteten Frauen diese Stunde, um gemeinsam in einem sicheren Umfeld, zu praktizieren, aber auch Platz zu schaffen, sich auszutauschen und zu treffen.
Ich finde es wunderbar, jetzt ein Teil von Citizen2be zu sein und Danke Bettina, das sie dieses großartige Projekt ins Leben gerufen hat.
Es gibt mir Stärke und Zuversicht auf ein gewaltfreies Zusammenwachsen.
Vielen Dank, das ich zum Team gehören darf!

ZURÜCK